Kategorien personenbezogener Daten - Beispiele
  • Abrechnungsdaten (z. B. Verbrauchs- und Leistungswerte)
  • Arbeitszeitdaten (z. B. Ist-Arbeitszeit, Soll-Arbeitszeit, Pausen, Urlaub, Sonderurlaub, Fehlzeiten, Krankheitstage, Überstunden)
  • Bewerberdaten (z. B. Angaben zur Person, Kontaktdaten, Lebenslauf, Foto, Zeugnisse)
  • Biometrische Daten (z. B. Biometrische Angaben zur betroffenen Person wie z. B. Fingerabdruck, Stimme, Gesichtsmerkmale)
  • Bonitätsdaten (z. B. Scoringwerte, Zahlungshistorie)
  • Fahrzeugdaten (z. B. Halter-, Fahrer-, GPS-Daten)
  • Gehaltsdaten (z. B. Entgelt, Bonus und Prämien, steuerliche Angaben, Zuschläge)
  • Genetischen Daten (z. B. Informationen über Genomdaten der betroffenen Person)
  • Gesundheitsdaten (z. B. Krankmeldungen, Patientendaten)
  • Internetnutzungsdaten (z. B. IP-Adresse, Besuchszeit und Datum)
  • Kontaktdaten (z. B. Name, Telefon, Fax, E-Mail)
  • Kundendaten (z. B. Kundennummer, Firma, Ansprechpartner, Anschrift, Webseite, Kommunikationsdaten)
  • Mitarbeiterdaten (z. B. Personalstammdaten, Kontaktdaten, Notfalldaten)
  • Protokolldaten (z. B. Logfiles über Nutzungsvorgänge)
  • Schadensdaten (z. B. Angaben zur Person, Kontaktdaten, Schadensverlauf, Unfallbericht, Zeugen)
  • Teilnehmerdaten (z. B. Name, Anschrift, Telefon, E-Mail)
  • Verbindungsdaten (z. B. Datum und Zeit der Verbindung, Verbindungsteilnehmer)
  • Verhaltensdaten (z. B. Verhaltensbeobachtungen, Bewegungsprofil)
  • Versicherungsdaten (z. B. Angaben zur Person, Kontaktdaten, Vertragsdaten, Gesundheitsangaben, Kontoverbindungen)
  • Vertragsdaten (z. B. Anschrift, Kontaktdaten, Vertragsinhalte)
  • Zahlungsdaten (z. B. Kontoinformationen, Kreditkartendaten)
  • Auftraggeber
  • Beschäftigte
  • Berater
  • Besucher
  • Bewerber
  • Externe Berater 
  • Externe Dienstleister
  • Franchisenehmer
  • Freiberufler/Freelancer
  • Geschädigte
  • Gesellschafter
  • Interessenten
  • Internetbesucher
  • Kunden
  • Lieferanten
  • Makler
  • Mandanten
  • Mieter
  • Mitarbeiter
  • Mitarbeiter des Auftraggebers
  • Mitglieder
  • Partner
  • Patienten
  • Vermittler
  • Auftragsdatenverarbeiter i.S.d. Art. 28 DSGVO
  • Interne Abteilung
  • Natürliche und juristische Personen, Gesellschaften und andere Personenvereinigungen des privaten Rechts gem. § 2 Abs. 4 BDSG.
  • Öffentliche-Stelle: Behörde, Organ der Rechtspflege, öffentlich-rechtliche Einrichtung des Bundes, bundesunmittelbare Körperschaften, Anstalten, und Stiftungen und deren Vereinigungen gem. § 2 Abs. 1-3 BDSG.
  • Sonstige Empfänger

Nutzen Sie unsere Datenschutz Roadmap, um Ihre Aufgaben in 10 Themengebiete zu ordnen und damit Ihren Datenschutz Fahrplan aufzustellen.

Jetzt herunterladen